Comment

Projekttage 2018 - Tag 2


IMG_0940.JPG

Zum Schluß wurde es dann noch bunt - in unseren grauen Hallen ....

Die gestern betonierten Kleinteile (Herzchen und Fische) haben die Kinder hochkonzentriert knallbunt angemalt. Schön zu sehen, wie kreativ die Kleinen sind und wieviel Spaß sie dabei hatten!

IMG_0943.JPG
IMG_8882.JPG
IMG_8880.JPG

Und natürlich die Bank:

IMG_8857.JPG

Comment

Comment

Projekttage 2018 - Tag 1


Heute hatten wir 10 Schüler der Klassen 1 -4 der Carl-Orff-Grundschule Weinheim-Sulzbach zu Besuch, für die wir "Wir machen Beton" als Projekttage angeboten haben.

Die Kinder waren ... begeistert ... andes kann man es nicht nennen.

IMG_8767.JPG

Da wir nicht einfach nur Beton mit den Kindern machen wollten, haben wir zusammen mit ihnen eine kleine Bank betoniert, die nach den Sommerferien auf dem Schulhof aufgestellt wird.

IMG_8771.JPG

Comment

Comment

Fotoshooting no.2


Claus Geiss bei Villa Rocca

Nein, bei uns finden nicht nur noch Fotoshootings statt, wir machen auch noch Beton!

Auch der Concept Store LEGER|concept hat sich für ein Modeshooting in eigener Sache für unsere Werkhalle entschieden. Das entstandene Bild, ebenfalls fotograpiert von Claus Geiss, wird in der neuen und ersten Schwetzinger Ausgabe Lust auf Gut zu sehen sein!

Auf 250 Quadratmetern und zwei Etagen bietet Leger Concept einem alles was das Mode- und Lifestyleherz begehrt. Sowohl ein edles Kleid, das passende Business-Outfit oder ein lässiger Freizeitlook, unser nettes Team steht Ihnen bei der Suche kompetent mit Rat und Tat zur Verfügung.

Neben Kleidung und Accessoires zählen auch Schuhe, Schmuck und edle Wohnaccessoires wie feine Duftkerzen oder Kissen zu unserem Sortiment.

www.leger-concept.de

www.clausgeiss.com

IMG_9898.JPG
IMG_9896.JPG

Comment

Comment

Fotoshooting no.1


073a7dbb-a72c-4bcd-b356-ef2d786f098a.JPG

Heute stand der Künstler Joachim Weiss zusammen mit seinen Kunstwerken für das neue Lust auf Gut Magazin Schwetzingen Modell.

Joachim Weiss hatte das Glück , sich in den letzten 23 Jahren beruflich sehr intensiv mit dem Baustoff Beton beschäftigen zu können. Die Arbeit mit Architekten, Designern, sowie den Dozenten und den Studierenden der Hochschulen von Karlsruhe inspirierten ihn, diesen Baustoff im Bereich der Malerei mit einzubinden. Immer neue Rezepturen für Hightech-Beton aus den Versuchslaboren der Hochschulen und Zementwerke lassen das starre Material flexibel werden. Die Optimierung der Betonmischungen erlaubt dünnwandige Betonbauteile. Somit ergeben sich ungeahnte neue Einsatzmöglichkeiten des Betons in der Architektur, im Design... bis hin zum Einsatz für seine Werke. 

Fotographiert wurden die beiden in unserer Werkhalle von Claus Geiss. Sehr passend! Vielen Dank, hat sehr viel Spaß gemacht!

 

www.art-concrete.de

www.clausgeiss.com

www.lust-auf-gut.de

3a87d473-e5ec-45f1-9296-2bd5cc81da19.JPG

Comment