Seit Montag montieren wir die über 90 Brüstungsteile aus Beton für die Penthousewohnung in der Hutfabrik. Bei Wind und Wetter - teilweise im strömenden Regen - haben wir die Winkelteile akkurat im Mörtelbett verlegt und ausgerichtet. Man kann sagen: eine logistische Meisterleistung! Morgen beenden wir das Werk, am Samstag werden Kran etc. abgebaut, zusammengräumt und nach Freiburg verfrachtet.

Wieder mal ein wunderschönes Projekt mit noch schönerem Ergebnis!

Comment